Ausbildungs- und Hochschulbegleitung

Das Förderprojekt der „Ausbildungs- und Hochschulbegleitung“ richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis zum 27. Lebensjahr im gesamten Kreis Gütersloh, die nach einem erfolgreichen Schulabschluss eine Ausbildung oder ein Studium anstreben und hierbei aufgrund ihres Unterstützungs- und Förderbedarfs auf eine Begleitung angewiesen sind, um uneingeschränkt an eben diesen Bildungsbereichen teilhaben zu können.

 Der VKM macht sich für einen selbstbestimmten Ausbildungs- und Studienweg junger Menschen mit Behinderung stark. Im Sinne der Auszubildenden und Studierenden soll ein verlässliches, kompetentes und interdisziplinäres Kooperationsnetzwerk weiter ausgebaut werden, welches einen guten Austausch ermöglicht sowie eine zeitnahe Umsetzung individueller Hilfen, möglich macht.

Hierbei sieht sich der VKM als Schnittstelle zwischen Schulen im Kreis Gütersloh, Auszubildenden und Unternehmen sowie Studierenden und Hochschule und den jeweiligen Begleitungen, Kostenträgern und Beratungsstellen.

 

2020 08 31 Darstellung Ausbildungs und Hochschulbegleitung